Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Arbeitsverdichtung’

Nicht nur wir beschäftigen uns mit unseren Arbeitsbedingungen. Auch die duz (Unabhängige deutsche Universitätszeitung) tat das in ihrer Ausgabe 02/2012. In einem Artikel mit dem Titel „Armut im Vorzimmer“ nimmt sie Bezug auf die neue Entgeltordnung im Tarifvertrag der Länder (TV-L). Hier haben Sekretärinnen noch bis zum Ende des Jahres die Möglichkeit einen Antrag auf Höhergruppierung zu stellen, wenn entsprechende Voraussetzungen in den Tätigkeitsmerkmalen vorliegen. Noch allzu oft sind Sekretärinnen an Hochschulen  zu niedrig eingruppiert. Insbesondere wenn man ihre Tätigkeiten mit denen von Sekretärinnen aus der freien Wirtschaft vergleicht, wird der Unterschied in der Bezahlung sehr deutlich. Die Folge kann ein Mangel an Fachkräften in den nächsten Jahren sein, wenn nicht rechtzeitig Abhilfe geschaffen wird. Die Frage der zu niedrigen Eingruppierung ist aber nur ein Thema unserer Umfrage. Uns interessiert auch die Arbeitsverdichtung, die Möglichkeiten zur Weiterbildung und die soziale Anerkennung der Sekretärin an der Hochschule.

Advertisements

Read Full Post »