Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for November 2014

In den letzten Wochen haben wir einige Aktivitäten der ver.di-Initiative „Hochschulsekretärinnen verdienen mehr!“ durchgeführt, von denen wir mal wieder berichten wollen:

Am 03.11.2014 wurde die ver.di-Initiative „Hochschulsekretärinnen verdienen mehr!“ bei der Landeshochschullehrerkonferenz (LHK) durch die ver.di-Vertreterinnen Brigitte Schütt und Frank Ahrens vorgestellt.Hier die Präsentation dazu im download: 141103 Vorstellung ver.di-Initiative LHK Niedersachsen
Die LHK kommt in ihrer Diskussion u.a. zur Aussage, dass die Initiative der Hochschulsekretärinnen grundsätzlich zu begrüßen ist entsprechend wertgeschätzt wird. Führungskultur wird als wichtiges Thema für die Hochschulen anerkannt. Weiterhin wird ausgesagt, dass die Leitbilder der niedersächsischen Hochschulen motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als eine wichtige Grundlage für das erfolgreiche Erreichen der Ziele der Hochschulen beschreiben. Die Fortentwicklung von Führungskulturen und der wertschätzende Umgang sind insofern Bestandteile der strategischen Zielsetzung einer Hochschule. Das Engagement und die Initiative der Hochschulsekretärinnen stünden damit im Einklang und tragen zur Erreichbarkeit dieser Ziele bei.
Damit haben wir zwar nicht erreicht, dass die LHK mit uns gemeinsam beim Land Niedersachsen für grundsätzliche Verbesserungen in der Gestaltung von Vorgaben zur Eingruppierung kämpft. Wir lassen jedoch nicht locker in unserem Ziel der Verbesserung von Arbeitsbedingungen für Hochschulsekretärinnen. Und wenn wir hier an der TU Braunschweig erste Schritte durch eine runderneuerte Arbeitsplatzbeschreibung erreichen und damit beim Land Niedersachsen Diskussionen initiieren, dann haben wir schon wieder etwas erreicht.
 

Mit über 100 TeilnehmerInnen fand am 06.11.2014 erfolgreich die Veranstaltung „Multitalent Hochschulsekretärin – Ein Berufsbild im Wandel“ statt.

Die Ausstellung „Mit Schirm, Charme und Methode“ kann darüber hinaus noch bis zum 20.11.2014 im Informatikzentrum besucht werden.
Von der ver.di-Initiative stehen auch Stellwände dabei, auf denen die bisherigen Aktivitäten beispielhaft dargestellt werden.
Zum download die Stellwände der ver.di-Initiative hier: 2014-10-16_Ausstellungsdisplays_01a
Leider war die Veranstaltung nicht so gut besucht von Führungskräften, so dass wir den Vorgesetzten und Führungskräften auch die Möglichkeit eröffnet haben mit ihrer Unterschrift ihre Unterstützung der ver.di-Initiative zu zeigen. Wer noch Unterschriften sammeln möchte oder selber noch unterschreiben möchte: hier ist die Unterschriftenliste zum download: 141027 Unterschriftenliste Führungskräfte TU BS

 

Das nächste Quartalstreffen der Initiative findet statt am 03.12.2014, 11:00-13:00 Uhr, im Seminarraum des Instituts für Geodäsie und Photogrammetrie in der Pockelsstr. 3 im EG. Die Teilnahme ist für alle interessierten SekretärInnen innerhalb der Arbeitszeit zu ermöglichen. Neben diversen anderen Themen wird es auch einen kurzen Bericht zur AG Eingruppierung und zur anstehenden Tarifrunde der Länder (TV-L) geben.

Advertisements

Read Full Post »